Aktivitäten und Erlebnisse – das Leben in Hjemsted

Hjemsted Welt der alten Dänen bietet viele schöne Erlebnisse und Aktivitäten für die ganze Familie

Hier trifft man auf viele interessante Geschichten von damals, als Dänemark zu Dänemark wurde.

Neben den vielen Aktivitäten des Parks kann man die arbeitenden Werkstätten besuchen, mit den Handwerkern sprechen und generell über den Alltag vor ca. 1.500 Jahren lernen.

Machen Sie eine Woche Urlaub oder auch nur ein paar Tage in einem der Häuser des Parks und erleben Sie hautnah, wie sich das Leben zu einer Zeit anfühlte, die vielleicht gar nicht so weit weg ist. Lesen Sie hier mehr über die Urlaubs- und Übernachtungsmöglichkeiten.

Herbstferien 2018.  Samstag 13. – Freitag 19. Oktober

Kostenloser Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren*
Die in der Gemeinde Tønder sesshaft sind (Freitag ausgenommen).

*Einschließlich Schüler der letzten Jahrgänge der weiterführenden Schulen (bitte Schülerausweis mitbrigen). Bis 16 Jahre nur in Begleitung von mindestens 1 Erwachsenen.

 

Täglich Samstag – Donnerstag:

  • Handwerkermarkt
  • Die Römermaschinen im Einsatz um 13.30 Uhr
  • Film über die Eisenzeit im Museum
  • Bogenschießen
  • Einbaum fahren
  • fischen wie in der Eisenzeit am See
  • Lederwerkstatt
  • Herstellen von Schwertern, Schildern und Halsketten
  • Messer Schnitzen
  • Eisenzeitfunde machen
  • Schatzsuche in Hjemsted
  • Führungen (auf Dänisch) um 12.30 Uhr

 

Eine Menge tolle Aktivitäten:

  • Sonntag: 12.00-15.00 Uhr: Wettrundern mit Einbäumen (Prämien)
  • Sonntag-Mittwoch: Kriegerschule 12.15-13.15 Uhr (5-12 Jahre)
  • Montag: Gourmettag in Hjemsted: Um 11.00 Uhr wird ein Wildschwein geschlachtet- ab 12 Uhr werden Austern serviert.
  • Montag-Donnerstag täglich um 10.30 und 11.15 Uhr: “Hemris Urteil” – eine magisch dunkle Runde durch die Mysterien des Museums (ab 6 Jahre)
  • Dienstag: Eisengewinnung den ganzen Tag – das Eisen wird um ca. 16 Uhr herausgenommen
  • Donnerstag 12.00-15.00 Uhr: Wettbewerb im Bogenschießen (Prämien)

Donnerstag, 18. Oktober – lange Öffnungszeiten und Feuershow

18.00 Uhr: Abendessen am Langtisch (drinnen) mit Wildschwein am Spieß, Gemüse, gebackenen Wurzeln und Eisenzeitdessert.
Preis: €31,- (Kinder von 5-12 Jahren €17,25,-)
Anmeldung: spätestens Montag 15. Oktober, entweder telefonisch: +45 7475 0800 order per E-mail: info@hjemsted.dk

Abends: “Hjemsted in Flammen (mit Absicht!)” – erleuchtetes Dorf

20.00 Uhr: Feuer-Show mit dem Zirkus Sort – Dänemarks tollste Feuershow.

Ca. 20.30 Uhr: Der letzte Feuer-Abschuss des Jahres mit den römischen Kriegs maschinen von Hjemsted (Eine Balliste und ein kleines Katapult)

 

Freitag, 19. Oktober – der letzte Tag der Saison:

“Der Alltag der alten Dänen” – die wirkliche Alltäglichkeit der Eisenzeit und der Welt der alten Dänen.

Eintritt an diesem Tag:
Erwachsene €2,75,-
Kinder €2,50,-